Die Katzenmord-Trilogie III

Im letzten Teil der Katzenmord-Trilogie ist Ken an der Reihe als Hauptermittler. Für ihn haben sich Sam und Frank direkt zwei Fälle ausgedacht. Ein Fall widmet sich einem Thema auf das Ken immer wieder gerne zurückkommt. Der andere wiederum dreht sich um ein verdammt schräges Mädchen mit einem Faible für Würfel. Was haben die Würfel und ein Quietscheentchen mit dem Mordfall zu tun? Ein letztes Mal begeben wir uns in die kuriose Welt der Katzenmorde und ihr dürft miträtseln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.